Zum Hauptinhalt springen

STADTPROFIL

Wien im Fokus
Wien hat viel zu bieten. Als eine der lebenswertesten Städte der Welt, zeichnet sich Wien vor allem durch die bunt gemischte Bevölkerung, die abwechslungsreichen Kultur- und Freizeitangebote und die liebevoll gestalteten Freizeitflächen aus.

 

Auch die mittlerweile hundertjährige Geschichte des sozialen Wohnbaus hinterlässt Fußabdrücke in der ganzen Stadt und sorgt dafür, dass weiterhin günstiger Wohnraum für breite Bevölkerungsschichten zur Verfügung steht. Bis heute werden die Werte des „Roten Wien“ wie Leistbarkeit, hohe Qualität, sozialer Zusammenhalt und eine ausgewogene Durchmischung im sozialen Wohnbau gelebt und ständig weiterentwickelt.

Als Ergebnis dieser Bemühungen hat Wien bereits zahlreiche Auszeichnungen im Bereich Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Soziale Verantwortung erhalten.

GLOBALE STADT

Wien ist Hauptstadt der Republik Österreich und mit über 1,9 Millionen Einwohnerinnen und Einwohnern die zweitgrößte Stadt im deutschsprachigen Raum.

HISTORIE

Wien blickt auf eine hundertjährige Geschichte des sozialen Wohnbaus zurück. Dabei reichen die Wurzeln bis in das 19. Jahrhundert, als Wien mit rund zwei Millionen Einwohnerinnen und Einwohnern die viertgrößte Stadt Europas war.

AUSZEICHNUNGEN

Wohnbaupolitik bedeutet wesentlich mehr als die einfache Errichtung von Wohnungen. Mit diesem Ansatz hat sich das „Wiener Modell“ zu einem international anerkannten Vorzeigebeispiel entwickelt.